Kerzenquelle: Kerzen tauchen

Kerzen tauchen


Mann/Frau/Kind nehme einen Docht und tauche ihn in flüssiges Bienenwachs.

Immer wieder.

Mit jedem Tauchgang bleibt eine Schicht Wachs mehr an dem Docht hängen.


Wir sind Imker und betreiben eine kleine Bienenwachswerkstatt in Bexbach. 

Das ganze Jahr hindurch stehen wir auf verschiedenen Märkten und bieten dort Kerzen, Honig, Bienenprodukte (alles von und mit den Bienen) und "Kerzen tauchen" an.

Mit unserem Wachstopf gehen wir auch zu Schulen, Kindergärten, Geburtstagsfeiern und anderen Gruppen (Sommerfest, Adventszeit, Betreuung im Ferienprogramm, ...).

Dort werden nicht nur Kerzen getaucht.

In der Wachswerkstatt können zugleich noch andere Herstellungsweisen wie das Kerzengießen und Kerzenrollen kennengelernt werden. Kreative Menschen (ab 6 Jahren) dürfen Windlichter basteln und diese mit buntem Wachs verzieren.

Erwachsene erleben dieses meditative "Schaffen" entspannend als Ausgleich zum Alltagsstreß.

Gerne komme ich auch zu Ihnen: Kontakt